Theater 2009 - "Italienische Zuaständ" von Ulla Kling

Der Wirt Markus Moser (Peter Loßkarn) von der Pension "Seeblick" hat nichts anderes mehr im Kopf, als den vierten silbernen Schöpflöffel als Auszeichnung für sein Restaurant. Doch mit dem wenig experimentier-freudigen Koch Toni (Gerhard Wilbiller) erscheint dieser Traum unerreichbar.

Als dann auch noch dessen langjährige Freundin Kuni (Silke Stefan), die gleichzeitig Bedienung des Restaurants ist, nach einem Streit sowohl Toni als auch die Pension fluchtartig verlässt, rückt die Auszeichnung in weite Ferne.

Da erscheint es wie ein glücklicher Zufall, dass genau in diesem Chaos der junge Italiener Angelo (Clemens Becherer) auftaucht. Er hat nicht nur Erfahrung als Kellner, sondern wirbelt das sonst recht traditionelle Pensionsleben mit seinem südländischen Charme gehörig durcheinander.

Der junge Mann ist vor allem bei den weiblichen Gästen beliebt, auch wenn Pensionsbesitzer Moser von Angelo nicht viel hält. Als dann auch noch Koch Toni ausfällt, weiß wieder der junge Italiener einen Rat: Seine Mama Teresa (Sybille Kugelmann) kann hervorragend kochen …

In weiteren Rollen der turbulenten Komödie rund um die unerwartet eingekehrten "italienischen Zuaständ" in der ländlichen Pension sind Hannes Schneider, Christl Kramer, Andrea Rid und Jessica Wilbiller zu sehen.

Das Ensemble:

stehend auf dem Bild v.l.n.r.: Gerhard Wilbiller, Silke Stefan, Andrea Rid, Sybille Kugelmann, Peter Loßkarn
kniend v.l.n.r.: Hannes Schneider, Jessica Wilbiller, Clemens Becherer, Christl Kramer, Eugen Sirch (Regisseur)"

Die Personen und Ihre Darsteller:

  • Markus Moser, Wirt zur Pension "Seeblick"Peter Loßkarn
  • Toni Ferstl, KochGerhard Wilbiller
  • Kuni Zirner, dessen FreundinSilke Stefan
  • Angelo Pocelli, italienischer OberClemens Becherer
  • Mama Teresa, Mutter von AngeloSybille Kugelmann
  • Elise Glöcklein, GastAndrea Rid
  • Ramona, deren NichteJessica Wilbiller
  • Cilly und Eberhard Pfeifer, Ehepaar, GästeChristl Kramer, Hannes Schneider
zurück zur Übersicht